0.600.000 Ein Neuer im Leben

Es ist ein warmer Augusttag, als plötzlich zwei Unbekannte im Garten stehen.”Wir sind die neuen Nachbarn” , ach jetzt, “und wir haben gehört, dass Ihr gerne an Autos schraubt – und putzt. Wir hätten da was…”

So begann ein neuer Abschnitt im Leben von Bus und Autor.

Am 11.8.2012 war es dann soweit, der schwarze Bus wurde um einiges leichter, denn es konnten jede Menge Hundehaare, alte Papiere und was sich sonst so zwischen den Einbauten sammelt, entfernt werden.

Nur eins kam mir spanisch vor: Der Tacho zeigte nur 60.000 Km an, und hatte dann noch eine Stelle für die Hunderter. Kannte ich so bisher nicht. Muss aber so sein, denn kein Auto schafft 600.000 Km… – jugendlicher Leichtsinn!

Erster Buskontakt während der Reinigung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.